Der Forstbetrieb bewirtschaftet die eigenen Wälder in Herdern und in Gonten/AI. Daraus produzieren wir Nutz-, Cheminée- und Schnitzelholz für den Betrieb und den Verkauf. Dazu werden alle anfallenden Pflegearbeiten erledigt. Im Forstbetrieb sind Lehren und Anlehren möglich.

Der Schlosswald ist rund 78 Hektaren gross. Er ist nicht nur ein bedeutender Betriebszweig von Schloss Herdern, sondern auch eine wichtige Lebensgrundlage für Mensch und Tier. Die Palette der Forstarbeiten ist breit und reicht von Holzschlag über Waldpflege, Verbauungen bis hin zu Weg- und Hangsicherungen. In unserem Forstteam arbeiten zwei Klienten mit.

 

Das Forstteam von Schloss Herdern bietet verschiedene Sorten Brennholz ab Lager zum Verkauf an:

 

Ab Holzlager (trocken) / Preis pro Ster

Buchenspälten CHF 105.00 / Laubholz (auf Anfrage) CHF 95.00 /Nadelholz CHF 85.00

 

Zuschläge (auf Anfrage): Für Fräsen in Schnittlänge, Spalten, Transport und Stapeln

 

Bestellungen nehmen wir gerne telefonisch unter 052 748 28 28 entgegen.